Workshop

Vagus-Nerv & Darmgesundheit (Aufzeichnung)

Workshop

Vagus-Nerv & Darmgesundheit (Aufzeichnung)

Entdecke deine unbekümmerte Leichtigkeit im Alltag mit einem entspannten Darm.

Frau sitzt im Schneidersitz und hält ihre Hände in Herzform vor ihren Bauch
► Anmelden

Gemeinsam lindern wir deine unangenehmen Verdauungsprobleme und schaffen die Bedingungen, die dein Körper braucht, um optimal verdauen zu können. An jedem Tag.

Gib deinen Verdauungsorganen die Möglichkeit, unter optimalen Voraussetzungen zu arbeiten und lindere so deine Verdauungsprobleme!

Alles, was du darüber wissen musst, erfährst du im Workshop "Vagus-Nerv & Darmgesundheit".

Mach endlich Schluss mit deinen nervigen Verdauungsproblemen!

Entdecke deine unbekümmerte Leichtigkeit im Alltag mit einem entspannten Darm.

Frau sitzt im Schneidersitz und hält ihre Hände in Herzform vor ihren Bauch

Gemeinsam lindern wir deine unangenehmen Verdauungsprobleme und schaffen die Bedingungen, die dein Körper braucht, um optimal verdauen zu können. An jedem Tag.

Gib deinen Verdauungsorganen die Möglichkeit, unter optimalen Voraussetzungen zu arbeiten und lindere so deine Verdauungsprobleme mit einem ganzheitlichen Ansatz!

Alles, was du darüber wissen musst, erfährst du im Workshop "Vagus-Nerv & Darmgesundheit".

Mach endlich Schluss mit deinen nervigen Verdauungsproblemen!

Erkennst du dich hier wieder?

X

Du lässt aus lauter Verzweiflung immer mehr Lebensmittel weg, achtest streng auf deine Ernährung und trotzdem ändert sich an deinem Blähbauch rein gar nichts?

X

Du isst super gesund und trotzdem gehen die unangenehmen Verdauungsbeschwerden einfach nicht weg?

X

Du hast Angst vor dem Essen, weil es dir danach einfach immer schlecht geht?

X

Du weißt, dass du dich um deinen Darm kümmern willst, aber ein klitzekleiner "Fehler", der dir unterläuft, lässt dich frustriert alles hinschmeißen und katapultiert dich zurück in alte Muster? Für dich gilt: "ganz oder gar nicht?" - Hallo, Perfektionismus?

X

Du bist wütend auf deinen Körper und enttäuscht, weil er einfach nicht so funktioniert, wie du es dir wünschst?

X

Du denkst, du würdest zwar gerne auf deine Gesundheit achten, aber du bist einfach nicht diszipliniert genug, dein Schweinehund ist einfach zu groß und du wirst das nie schaffen?

... kennst du das? Dann melde dich jetzt an!

Erkennst du dich hier wieder?

X

Du lässt aus lauter Verzweiflung immer mehr Lebensmittel weg, achtest streng auf deine Ernährung und trotzdem ändert sich an deinem Blähbauch rein gar nichts?

X

Du isst super gesund und trotzdem gehen die unangenehmen Verdauungsbeschwerden einfach nicht weg?

X

Du hast Angst vor dem Essen, weil es dir danach einfach immer schlecht geht?

X

Du weißt, dass du dich um deinen Darm kümmern willst, aber ein klitzekleiner "Fehler", der dir unterläuft, lässt dich frustriert alles hinschmeißen und katapultiert dich zurück in alte Muster? Für dich gilt: "ganz oder gar nicht?" - Hallo, Perfektionismus?

X

Du bist wütend auf deinen Körper und enttäuscht, weil er einfach nicht so funktioniert, wie du es dir wünschst?

X

Du denkst, du würdest zwar gerne auf deine Gesundheit achten, aber du bist einfach nicht diszipliniert genug, dein Schweinehund ist einfach zu groß und du wirst das nie schaffen?

... kennst du das? Dann melde dich jetzt an!

Feedback zum Workshop

Feedback

Feedback zum Workshop

Feedback

In den 6 Jahren meiner Darm-Reise habe ich gelernt:

Darmgesundheit ist mehr als 4 Wochen lang eine bestimmte Diät durchzuziehen.

Auf dem Weg zu einem gesunden Darm und einer entspannten Verdauung begegnet dir die ein oder andere Hürde, Rückschläge und das Gefühl, einfach alles hinschmeißen zu wollen, weil du völlig überfordert bist und egal was du machst, einfach keine Verbesserung eintritt. Du hast das Gefühl, schon alles ausprobiert zu haben, aber bei dir scheint einfach nichts zu helfen. Wieso klappt das bei den anderen so einfach, nur bei dir nicht?!

Bei Darmgesundheit geht es um so viel mehr als um strenge Diät, Probiotika, Heilerde und Flohsamenschalen.

Ich habe in 6 langen Jahren jede Diät und jedes Mittelchen ausprobiert, die Heilung für meinen Darm versprochen haben - ohne jeglichen Erfolg. Glaub mir, ich weiß, wie niederschmetternd sich das anfühlt.

Heute kann ich mit vollem Stolz sagen:

"Ich hab es geschafft!"

Frau liegt mit Bauchschmerzen auf dem Sofa

Klicke jetzt auf den grünen Button und melde dich zum Workshop an.

Feedback zum Workshop

Feedback

Feedback zum Workshop

Feedback

Was für mich möglich ist, ist auch für DICH möglich!

Ich habe meinen Weg gefunden. Aus diesem ganz persönlichen Weg ist inzwischen die erprobte Strategie "4 Säulen der ganzheitlichen Darmgesundheit" geworden, die meinen persönlichen Erfolg wiederholbar macht. Was für mich möglich ist, ist auch für dich möglich!

4 Säulen der ganzheitlichen Darmgesundheit:

1. Ernährung

2. Stressmanagement, Entspannung, Vagus-Aktivierung

3. Bewegung

4. Schlaf

Bist du bereit, dich und dein Wohlbefinden ernst zu nehmen?

Feedback zum Workshop

Feedback
Feedback
Feedback

Feedback zum Workshop

Feedback
Feedback
Feedback

Du kannst meine Erfolgsgeschichte für dich wiederholen!

Jeder von uns ist individuell, aber am Ende sind es immer die gleichen Faktoren, die mitbestimmen, wie gut wir uns fühlen. Die wichtigsten Faktoren sind deine Ernährung, deine Fähigkeit, mit Stress umzugehen und deinen Körper und Geist zu entspannen, regelmäßige Bewegung und erholsamer Schlaf.

Nur du kannst die Entscheidung treffen, diese einzelnen Faktoren so zu nutzen und so zu verändern, dass sie dich und dein Wohlbefinden unterstützen, anstatt dich zu schwächen.

Dafür musst du bereit sein. Dafür musst DU wollen. Dafür musst DU für dich und dein Wohlbefinden Verantwortung übernehmen.

Ich möchte, dass du weißt, dass du für dich JETZT Verantwortung übernehmen kannst. Dass du dich und dein Wohlbefinden endlich ernst nehmend und jetzt priorisieren darfst!

Übernimm JETZT Verantwortung für dich!

Du kannst meine Erfolgsgeschichte für dich wiederholen!

Jeder von uns ist individuell, aber am Ende sind es immer die gleichen Faktoren, die mitbestimmen, wie gut wir uns fühlen. Die wichtigsten Faktoren sind deine Ernährung, deine Fähigkeit, mit Stress umzugehen und deinen Körper und Geist zu entspannen, regelmäßige Bewegung und erholsamer Schlaf.

Nur du kannst die Entscheidung treffen, diese einzelnen Faktoren so zu nutzen und so zu verändern, dass sie dich und dein Wohlbefinden unterstützen, anstatt dich zu schwächen.

Dafür musst du bereit sein. Dafür musst DU wollen. Dafür musst DU für dich und dein Wohlbefinden Verantwortung übernehmen.

Ich möchte, dass du weißt, dass du für dich JETZT Verantwortung übernehmen kannst. Dass du dich und dein Wohlbefinden endlich ernst nehmend und jetzt priorisieren darfst!

Übernimm JETZT Verantwortung für dich!

2016 habe ich mein Zahnmedizinstudium sehr erfolgreich abgeschlossen, im Anschluss meine Doktorarbeit im Bereich der Autoimmunerkrankungen geschrieben und danach zwei unglaublich spannende und lehrreiche Jahre in der dentalen Implantatforschung gearbeitet.

Parallel habe ich meine Darm-Heilung immer weiter vorangetrieben, unzählige Fortbildungen, Seminare und Workshops besucht, mein Wissen aus der Bakterien-Forschung genutzt und so immer mehr verstanden, worum es beim Thema Darmgesundheit wirklich geht. Ich habe meinen Lebensstil Stück für Stück verändert, bis ich endlich dauerhaft ohne Beschwerden war.

Mein Umfeld hat meine Darm-Reise natürlich mitbekommen und plötzlich konnte ich mich nicht mehr vor Darm-Beratungs-Anfragen retten. Da ist bei mir der Groschen gefallen:

Darmbeschwerden sind ein echtes Massenproblem und ich hatte durch meine eigene Reise eine Strategie entwickelt, die nicht nur für mich, sondern offensichtlich auch für meine Freunde und Familie funktionierte.

Heute arbeite ich nicht mehr als Zahnärztin, sondern gebe mein komplexes Wissen zum Thema Darmgesundheit und meine Strategie an Betroffene weiter. Ich durfte mein Wissen bereits an über 1600 Menschen weitergeben und sie auf unterschiedlicher Weise begleiten.

Hebe deine Darmgesundheit auf ein neues Level!

Feedback zum Workshop

Feedback

Feedback zum Workshop

Feedback

Und so entstand der Workshop

Vagus-Nerv & Darmgesundheit

Im Workshop Vagus-Nerv & Darmgesundheit kümmern wir uns um die 2. Säule der vier Säulen der ganzheitlichen Darmgesundheit.

Du hast richtig gelesen. Wir starten nicht mit Ernährung, sondern mit Stressmanagement, Entspannung und Vagus-Aktivierung. Denn du kannst dich so gesund und clean ernähren, wie du möchtest, wenn du deinen Körper nicht in einen Zustand bringst, in dem Verdauung möglich ist (genügend Magensäure und Verdauungsenzyme produziert werden etc.) und die Lebensmittel nicht wirklich aufgespalten werden können, sind Verdauungsprobleme vorprogrammiert - egal WAS du isst.

Unabhängig davon, wie perfekt deine Ernährung aussieht und welche Mittelchen du zur Hilfe nimmst, wenn du deinen Körper nicht in einen Regenerations- und Heilungszustand bringst, wird es für deine Darmflora und Darmschleimhaut verdammt anstrengend, sich zu erholen.

Aus diesem Grund starten wir direkt mit der 2. Säule: Stressmanagement, Entspannung, Vagus-Aktivierung.

Sei dabei!

Und so entstand der Workshop

Vagus-Nerv & Darmgesundheit

Im Workshop Vagus-Nerv & Darmgesundheit kümmern wir uns um die 2. Säule der vier Säulen der ganzheitlichen Darmgesundheit.

Du hast richtig gelesen. Wir starten nicht mit Ernährung, sondern mit Stressmanagement, Entspannung und Vagus-Aktivierung. Denn du kannst dich so gesund und clean ernähren, wie du möchtest, wenn du deinen Körper nicht in einen Zustand bringst, in dem Verdauung möglich ist (genügend Magensäure und Verdauungsenzyme produziert werden etc.) und die Lebensmittel nicht wirklich aufgespalten werden können, sind Verdauungsprobleme vorprogrammiert - egal WAS du isst.

Unabhängig davon, wie perfekt deine Ernährung aussieht und welche Mittelchen du zur Hilfe nimmst, wenn du deinen Körper nicht in einen Regenerations- und Heilungszustand bringst, wird es für deine Darmflora und Darmschleimhaut verdammt anstrengend, sich zu erholen.

Aus diesem Grund starten wir direkt mit der 2. Säule: Stressmanagement, Entspannung, Vagus-Aktivierung.

1

Grundlagen

Du verstehst, wie Verdauung funktioniert, welche Organe neben Magen und Darm beachtet werden müssen und welche Rolle Stress bzw. Entspannung für eine funktionierende Verdauung spielen.

2

Mindset

Du schließt Freundschaft mit deinem Körper und erkennst, dass er immer für dich ist - nie gegen dich. Eine gesunde, respektvolle Beziehung zu dir selbst ist die Basis für die Entwicklung neuer, gesundheitsfördernder Gewohnheiten. Du arbeitest nicht länger gegen dich, sondern mit dir zusammen!

3

Umsetzung

Ich zeige dir, mit welchen Methoden du deinen Entspannungs-Nerv (Vagus-Nerv) trainierst, um deinem Körper die Regeneration zu erleichtern und bringe dir Übungen bei, die du unmittelbar vor dem Essen durchführen kannst, um deine Verdauungsorgane optimal auf Verdauung vorzubereiten.

4

Darm-Meditation

Wir nutzen die Macht der Gedanken und unterstützen deinen Darm durch eine gezielte Darm-Selbstheilungs-Meditation.

Ganz ohne Hokuspokus, sondern basierend auf wissenschaftlichen Methoden der Reizdarm-Behandlung.

5

Digitales Workbook

Alle Hintergrundinformationen, Methoden, praktische Übungen, Tipps zu Nahrungsergänzungsmitteln, die deine Darm-Reise unterstützen können und vieles mehr findest du in deinem wunderschön designeten Workbook.

Du kannst es dir ausdrucken und jederzeit darauf zurückgreifen.

6

Bonus

1. Aufzeichnung des gesamten Workshops mit unbeschränktem Zugriff.


2. Zwei zusätzliche Entspannungs-Audio-Dateien zum Download.

Feedback zum Workshop

Feedback
Feedback
Feedback

Feedback zum Workshop

Feedback
Feedback
Feedback

Nach dem Workshop

Blick in die Zukunft

Frau die tanzt

Du verstehst, worauf es für eine entspannte und problemlose Verdauung wirklich ankommt.

Du schließt Frieden mit deinem Körper, nimmst dich und deine Bedürfnisse endlich ernst und machst dein Wohlbefinden zu deiner Priorität.

Du hast einen Übungs- und Methoden-Koffer an der Hand, der es dir erlaubt, wieder mit Freude und Genuss zu essen und dich auch durch schwierige Situationen (wie Essenseinladungen etc.) zuverlässig manövriert.

Sei dabei und nehme dich und dein Wohlbefinden endlich ernst!

Zeit für neue Wege

Foto von Dr. Sandra Weber mit Hut

Ich erwarte, dass du bereit bist, für dich und dein Wohlbefinden Verantwortung zu übernehmen. Es liegt in deiner Hand. Entscheide dich JETZT für dich, für deinen Körper und für dein Wohlbefinden.

Wir sehen uns im Workshop! - Du kannst jetzt schon stolz auf dich sein!

Hebe deine Darmgesundheit JETZT mit mir gemeinsam auf ein neues Level!

Deine Sandra